DAN Prüfung II-2015 in Herne

Drei neue Danträger beim NWTV.

Am Sonntag, 29.11.2015, absolvierten drei Aktive des NWTV eine gute Dan-Prüfung. Prüfer des Nordrhein-Westfälischen Taekwon-Do Verbandes waren Dr. Jörg Raven (6. Dan), Holger Kosch (5. Dan) und Christian Traumüller (3 Dan).

Die Prüfung fand in der Halle der Grundschule in der Claudiusstraße statt. Ralph Weiß vom TV Wanne 1885 e. V. erreichte den 3. Dan, Simone Jensen-Diederich, und   Jessica Ziemski vom TKD-Verein Wanne erreichten  den 2. bzw. 1. Dan.

Die Formen und die Partnerübungen (Drei-Zwei-Einschritt-Kampf), Selbstverteidigung, auch mit Stock und Messer, Bal-Matsogi (nur Fußtechniken) Freikampf und Bruchtest überzeugten das Prüferteam. Die schriftliche Prüfung wurde bereits in einem Dan-Vorbereitungs-Lehrgang von allen bestanden.

Ein besonderer Dank gilt dem Taekwon-Do Verein Wanne, der als Ausrichter für die Räumlichkeiten und die Verpflegung sorgte.

Fotos und Bericht: Burkhard Ladewig, freigegeben.