Bundeslehrgang der ITF Germany in Frankfurt

Zahlreiche hohe Danträger des NWTV e.V. kamen auf Einladung der ITF-Germany am Samstag, dem 29.2.2020 zum Bundeslehrgang nach Frankfurt. Hansi Hinz war in seinem Karate Institut in Frankfurt ein guter Gastgeber in großzügigen Trainingsräumen.
Stefanos Gaidartzakis, 9.Dan und Andreas Granzow, 8.Dan unterrichteten nach dem Aufwärmen Grundtechniken in ihrer Anwendung bei Tul und im Gegensatz dazu bei der Selbstverteidigung. An der Art, die Techniken auszuführen und deren Anwendung anschaulich zu machen, konnte man die Nähe zu Choi Hong Hi sehen, die Master Gaidartzakis jahrelang hatte.
Der Rahmen des Seminares wurde auch genutzt, um einigen Danträgern die Mitgliedschaftdokumente der ITMS (International Taekwon-Do Masters Society), gegründet von Master Stefanos Gaidartzakis, zu überreichen. Dort können auf Empfehlung Danträger ab 4.Dan als Supporter und Danträger ab 7.Dan Mitglied werden. Es handelt sich um eine nonprofit Organisation, in der sich die höchsten Taekwon-Do Danträger aus verschiedenen Weltverbänden zusammengefunden haben.
 
WiP

Schreibe einen Kommentar